Neubau

Wohnen und Arbeiten auf 2000 m über Meer

Das Projekt

im Detail

Wohnhaus und Büroneubau

Vorerst als Ferienhaus konzipiert wurde das Wohnhaus 2011 im Avers-Tal als Holzbau im Minergie P Standard realisiert. Ab dem Mauersockel wurde das Wohnhaus als Holzrahmenbau konzipiert. Als Dämmung kamen die Produkte Holzfaserplatte sowie Schafwolle zum Einsatz. Im Jahr 2014 wurde das Ferienhaus durch einen freistehenden Büro- und Garagenbau wiederum im Rahmenbau ergänzt. Mittlerweile dient dieses Ensemble als fixer Wohn- und Arbeitsort. 

Referenzblatt zum Downloaden

Baujahr

2011, 2014

Ort

Avers, GR

Architekt

AROGA GmbH, Avers

Auftragsbeschreibung

Wohnhaus und Büroneubau im Holz-Systembau