Erneuerung

Gesamtsanierung Hotel Villa Honegg

Das 5-geschossige Bauwerk aus der Bauzeit um 1900 wurde einer kompletten Sanierung unterzogen. Damit im Untergeschoss (Keller) die neuen Einbauten durch den Baumeister realisiert werden konnten, musste das ganze 5-geschosssige Tragwerk in der ersten Etappe mit einer Holz-Hilfskonstruktion unterfangen werden.

Das Projekt

im Detail

Gesamtsanierung Hotel Villa Honegg

Das 5-geschossige Bauwerk aus der Bauzeit um 1900 wurde einer kompletten Sanierung unterzogen. Damit im Untergeschoss (Keller) die neuen Einbauten durch den Baumeister realisiert werden konnten, musste das ganze 5-geschosssige Tragwerk in der  ersten Etappe  mit einer Holz-Hilfskonstruktion unterfangen werden. Hier kam das Holz-Metallsystem mit unterspannten Trägern zum  Einsatz. Somit konnte die Bauunternehmung mit den Baumaschinen hindernisfrei die Vorbereitungsarbeiten für den Wellnessbereich im Kellergeschoss bewerkstelligen.

In der zweiten Etappe wurde die gesamte innere Tragkonstruktion über fünf Geschosse durch ein neues Holztragwerk ersetzt. Im Anschluss wurde dem Holzbau eine neue Dachkonstruktion aufgesetzt. Dank der grossen Erfahrung  der Holzbaufachleute von Holzbau Kayser AG konnte das Bauwerk Termingerecht und Kostenverbindlich realisiert werden. Sämtliche Arbeiten im Holzbau wurden durch das bauseitige Ingenieurbüro Holzbau koordiniert. 

Referenzblatt zum Downloaden

Baujahr

2008/09

Ort

Ennetbürgen, NW

Architekt

Samuel Créations SA, Genève

Auftragsbeschreibung

Gesamtsanierung Tragwerk vier Geschosse und neue Dachkonstruktion