Erneuerung

Wohnhaus in Camorino

In der Gemeinde Camorino, in einer sehr ruhigen Gegend am Rande des Waldes, konnten wir diese prächtige Holzfassade realisieren.

Das Projekt

im Detail

Erneuerung

Neben der grossartigen Ästhetik wurde hier der Rohstoff Holz auch aufgrund seines geringen Gewichts in Bezug auf seiner statischen Kapazität gewählt. Der leichte Aufbau verursachte keine zusätzlichen Kosten für die Sanierung der bestehenden Grundstruktur. Die Innenräume dieses Lofts sind komplett aus Tannenholz gefertigt.

Referenzblatt zum Download

Baujahr

2017

Ort

Camorino TI

Architekt

Davide Conceprio, Osogna

Auftragsbeschreibung

Aufbau Wohnhaus in Camorino