Neubau

Einfamilienhaus in Mergoscia

Mergoscia befindet sich im unteren Verzascatal und liegt am steilen Südhang über dem Lago di Vogorno. In diesem male­rischen, touristisch gut erschlossenen Dorf mit etwas mehr als 200 Einwohnern hat sich die Bauherrschaft ein schönes Eigenheim ­geschaffen.

Das Projekt

im Detail

Neubau Einfamilienhaus

Mergoscia befindet sich im unteren Verzascatal und liegt am steilen Südhang über dem Lago di Vogorno. In diesem male­rischen, touristisch gut erschlossenen Dorf mit etwas mehr als 200 Einwohnern hat sich die Bauherrschaft ein schönes Eigenheim ­geschaffen. Das Wohnhaus ist ab dem Fundament komplett als Holzelementbau konstruiert. Die Aussenwände sind nach dem Typ «König» von Holzbau Kayser AG aufgebaut. Als Fassadenverkleidung wurde eine unbehandelte, sägerohe Lärchenschalung gewählt. Das gegen Süden ausgerichtete Pultdach ist mit Solarpaneelen eingedeckt und dient neben dem Schutz vor Wind und Wetter der Energieproduktion.  

Referenzblatt zum Downloaden

Baujahr

2012

Ort

Mergoscia TI

Architekt

Beniamino Sartorio

Auftragsbeschreibung

Neubau Einfamilienhaus