Neubau

Schulanlage Wartegg–Tribschen in Luzern

Im Rahmen einer Gesamtsaniereung des Schulhauses Wartegg–Tribschen in Luzern wurde ein neues Gebäude für die Betreuung realisiert.

Das Projekt

im Detail

Neubau Schulanlage

 

Im Rahmen einer Gesamtsaniereung des Schulhauses Wartegg–Tribschen in Luzern wurde ein neues Gebäude für die Betreuung realisiert. Die Stadt Luzern als Bauherrschaft setzte beim Neubau auf nachhaltige Materialien. So entstand ein Holzbau in Systembauweise. Der Bau beinhaltet eine grosse Küche, sanitäre Anlagen und grosse Räume, welche flexibel unterteilt werden können. Der innenliegende Korridor ist mit zwei Oblichter direkt mit Sonnenlicht versorgt.

Referenzblatt zum Downloaden

Baujahr

2008

Ort

Luzern LU

Architekt

ARGE Massplan AG / B. Baumeler Architekten ETH/SIA

Auftragsbeschreibung

Neubau Mittagstisch / Tageshort in Schulanlage