Mit gutem Grund

Holzbau macht Schule

Ob Kindergarten, Mehrzweckhalle, Schule oder Bürogebäude. Holzbauten sind bei öffentlichen Gebäuden auf dem Vormarsch. Mit gutem Grund: Ein öffentliches Bauwerk in Holzbauweise ist eine sinnvolle Investition, in der sich Jung und Alt gerne begegnen und wohlfühlen.

Unsere

Kompetenzen

Entwicklung

Der Holzbau hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Noch vor wenigen Jahren undenkbar, sind heute mehrgeschossige Bauten aus Holz an der Tagesordnung. Dank der Stärken des Baustoffes sind Bauherrschaften sensibler für Holz geworden. Aus Holz lässt sich fast alles herstellen: grosse, stützenfreie Produktionshallen, mehrstöckige Bürogebäude, Schulen oder Altersheime – alles mit dem Siegel von Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. 

Wirtschaftlichkeit

Hinzu kommt die Wirtschaftlichkeit: Der Energieverbrauch von Holzgebäuden ist vergleichsweise tief. Zudem lassen sich Bauvorhaben mit Holzsystemen rasch, präzise und vor allem trocken verwirklichen. 

Kombinationen

Unser Herz schlägt zwar für Holz, doch wo die Rahmenbedingungen gegeben sind und die Wünsche der Bauherrschaft es bevorzugen, kombinieren wir Holz mir anderen Baumaterialen. Mit unserer langjährigen Erfahrung finden wir mit Sicherheit eine wirtschaftliche und effiziente Lösung.

Unsere Leistungen

    Wir bauen in Zusammenarbeit mit Bauherrschaft und Architekten: 

    • Schul- und Kindergartengebäude
    • Verwaltungsgebäude, Mehrzweckhallen
    • Produktionshallen
    • temporäre Gebäude
    • Gartenhäuser
          Ihr Profi für

          Neubauten in Holz

          Daniel Christen
          Verkauf/Kalkulation

          041 618 31 92
          E-Mail d.christen@kayser.ch

          «Holz aus Schweizer Wäldern ist erneuerbar und klimaneutral.»